Abteilung für Kinderradiologie
 Universitätsmedizin Leipzig
Fotograf: Stefan Straube /UKLFotograf: Stefan Straube /UKL

Ihre Spende hilft

Das deutsche Gesundheitswesen ist eines der besten in der Welt. Alle notwendigen Gesundheitsleistungen werden durch die Versichertengemeinschaft abgedeckt. Warum sollte man dann aber einer Disziplin wie der Kinderradiologie eine Spende zukommen lassen?

In fast allen Ländern der Welt gib es die Möglichkeit, für soziale und caritative Einrichtungen - und so auch für die Kinderradiologie - zu spenden. Mit Hilfe dieser Spenden werden Anschaffungen getätigt, die den Kindern ihren Aufenthalt bei uns erleichtern oder ihn angenehmer gestalten. Solche Leistungen werden leider nicht über die Sozialgemeinschaft finanziert. Das beginnt mit einer optimierten kinderfreundlichen Ausstattung der Räume und Geräte. Es kann aber - bei hohem Spendenaufkommen - bis zur Finanzierung von Forschungsvorhaben oder zur Anschaffung von Geräteergänzungen führen, die für Kinder besondere und noch bessere Diagnostik-Optionen bieten.

Vor jeder Therapie steht eine notwendige und hoffentlich exzellente Diagnostik. Sie helfen uns und den Kindern mit Ihrer Spende, diese Diagnostik ständig zu verbessen. Auch sehr kleine Beträge können helfen und sind willkommen. Bitte zögern Sie nicht, uns persönlich anzusprechen, wenn Sie hierzu Fragen haben.

Ihr Prof. Franz Wolfgang Hirsch

Tel: 0341 / 97-26450

Zum Spendenformular

 
Letzte Änderung: 08.09.2016, 15:07 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Abteilung für Kinderradiologie